Ziele 2030
Die Agenda 2030 der UNO hat die Kraft, unsere Welt zu verändern. 17 globale Nachhaltigkeitsziele zeigen, wie wir Ungerechtigkeit bekämpfen, die Klimakatastrophe verhindern und die Welt zu einem lebenswerten und gerechten Ort für alle machen können. Bildung ist der Schlüssel dafür. Los geht’s!
Home / Ziele 2030 / 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

Die Agenda 2030 der UNO

Am 25. September 2015 einigten sich die 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen auf ihrer Generalversammlung auf einen ambitionierten Aktionsplan bis zum Jahr 2030. Die Agenda 2030 mit ihren 17 Zielen für Nachhaltige Entwicklung (den Sustainable Development Goals – kurz: SDGs) bringt erstmals soziale, ökologische und ökonomische Aspekte unter ein gemeinsames Dach. Die 17 Ziele bedingen einander und gelten daher als unteilbar. Und sie gelten für alle Länder gleichermaßen, mit der zusätzlichen Prämisse, dass niemand zurückbleiben darf. Mit der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung drückt die internationale Staatengemeinschaft ihre Überzeugung aus, dass sich die globalen Herausforderungen nur gemeinsam lösen lassen. Alle Staaten sind daher verpflichtet, im Inland aber auch in der internationalen Zusammenarbeit aktiv an der Umsetzung der Ziele mitzuwirken. Die Agenda 2030 stellt in ihrem Ansatz ein neuartiges und vernetzteres Verständnis von Armut und Ungleichheit, Umweltzerstörung und Klimawandel, Produktions- und Konsumweisen oder menschenwürdiger Arbeit dar und fordert eine umfassende Transformation.

Mehr zu den Zielen 2030
Datenschutz
Wir, BAOBAB – Globales Lernen (Vereinssitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, BAOBAB – Globales Lernen (Vereinssitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: