Fortbildung
Lehrgänge, Seminare und Tagungen für Lehrpersonen und Multiplikator*innen zu Globalem Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie zu den globalen Nachhaltigkeitszielen
Home / Fortbildung / Seminare

Seminare

Die Seminare richten sich vorwiegend an Lehrpersonen und Multiplikator*innen. Viele Seminare finden in Kooperation mit Bildungseinrichtungen wie Pädagogischen Hochschulen statt und sind somit als Fort- oder Weiterbildungen anrechenbar.

icon-cpt-seminar
ABGESAGT: Von Malala bis Greta. Geschlechter- bis Klimagerechtigkeit im Unterricht erlebbar machen.
Ein Seminar von Südwind Oberösterreich in Kooperation mit der PH Oberösterreich
icon-cpt-seminar
Rassismuskritische Schule
Sommerakademie im Kardinal König Haus in Wien
Fortbildung der asylkoordination und PROSA Projekt Schule für Alle in Kooperation mit der PH Wien
icon-cpt-seminar
Fair, ökologisch, nachhaltig? Globales Lernen im Rahmen der WeFair-Messe
Ein Seminar von Südwind Oberösterreich in Kooperation mit der PH der Diözese Linz
icon-cpt-seminar
Weltweite Lieferketten
Zusammenhänge anhand von Konsumgütern und globalen Produktionsketten (be)greifbar machen
Ein Bundesseminar von Südwind Wien in Kooperation mit der PH Wien
icon-cpt-seminar
Spiel mit!
Zusammenhänge anhand von Konsumgütern und globalen Produktionsketten (be)greifbar machen
icon-cpt-seminar
Mit 17 Zielen um die Welt/Methodenwerkstatt zur interaktiven Umsetzung der SDGs im orthodoxen RU
Ein Seminar von Südwind Niederösterreich in Kooperation mit der KPH Wien/Krems
icon-cpt-seminar
Von Malala zu Greta Thunberg: Geschlechter- bis Klimagerechtigkeit im Unterricht
Zusammenhänge anhand von Konsumgütern und globalen Produktionsketten (be)greifbar machen
Ein Bundesseminar von Südwind Wien in Kooperation mit der PH Wien
icon-cpt-seminar
Starke Mädchen, starke Frauen: Von Malala bis Thérèse Coulibaly. Geschlechtergleichstellung weltweit
icon-cpt-seminar
Smartphone - Die Welt in meinem Handy
Ein Seminar von Südwind Oberösterreich in Kooperation mit der PH der Diözese Linz
icon-cpt-seminar
Kakao. Die Speise der Götter: von der Kakaobohne zum Schokoriegel
Zusammenhänge anhand von Konsumgütern und globalen Produktionsketten (be)greifbar machen
Ein Bundesseminar von Südwind Wien in Kooperation mit der PH Wien