Bildungsangebote
Buchbare Workshops und Ausstellungen für Schule und Freizeit rund um die globalen Nachhaltigkeitsziele, Informationen zu Bibliotheken, Wettbewerben und Kampagnen sowie zu Unterstützungsangeboten für vorwissenschaftliches Arbeiten
Home / Bildungsangebote / Aktionen und Wettbewerbe

Aktionen und Wettbewerbe

Hier finden Sie Aktionen und Wettbewerbe zu globalen und nachhaltigen Themen sowie zu den Zielen 2030 in ganz Österreich.

Aktionen
Rebels of Change
Rebels of Change
Eine Initiative, die jungen Menschen in ganz Österreich zeigt, wie sie sich für die SDGs und damit für ein Gutes Leben für Alle engagieren können. Denn jede*r von uns kann einen Beitrag leisten.
Mehr erfahren
Menschenkette gegen Kinderarbeit
Weltweit müssen 160 Mio. Kinder arbeiten. Produkte, die Kinderarbeit enthalten, müssen ein für alle Mal aus unseren Einkaufsregalen verschwinden. Lade deine Botschaft hoch und setze gemeinsam mit tausenden anderen ein starkes Zeichen für das endgültige Aus von ausbeuterischer Kinderarbeit.
Mehr erfahren
Aktionstage Nachhaltigkeit
Im Rahmen der Initiative „Aktionstage Nachhaltigkeit“ lassen Engagierte aus ganz Österreich jährlich an ihren Aktivitäten rund um Nachhaltigkeit teilhaben. Aus verschiedensten Perspektiven zeigen die Teilnehmenden konkrete Beispiele, wie die 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung auf lokaler und regionaler Ebene umgesetzt werden können – in Alltag, Beruf und Freizeit.
Mehr erfahren
Aktionstage Politische Bildung
Aktionstage politische Bildung
Die Aktionstage Politische Bildung finden jährlich vom 23. April bis zum 9. Mai statt. In diesem Zeitraum werden österreichweit Veranstaltungen (z.B. Workshops, Seminare, Podiumsdiskussionen, Vorträge, Ausstellungen, Filme etc.) organisiert sowie vielseitige Online-Angebote wie Online-Quiz oder Publikationen zum Download für Lehrkräfte, Schüler*innen, Studierende sowie Multiplikator*innen bereitgestellt.
Mehr erfahren
Amnesty Briefmarathon
Amnesty Briefmarathon
Jedes Jahr rund um den Tag der Menschenrechte am 10. Dezember schreiben Menschen weltweit – darunter auch viele Schulklasse – Briefe, verschicken Solidaritätskarten, unterzeichnen Petitionen und setzen viele andere Aktionen für Menschen, die in Gefahr sind fordern gemeinsam Gerechtigkeit für jene, deren Menschenrechte verletzt wurden. Amnesty bietet auch ein eigenes Programm für Schulen rund um den Briefmarathon und fördert damit eine interaktive, partizipative und spürbar-machende Menschenrechtsbildung.
Mehr erfahren
DIE UMWELTBERATUNG
energie-führerschein
Der energie-führerschein ist das Zertifikat für Kompetenzen im Bereich Energiesparen am Arbeitsplatz, Zuhause und in der Freizeit. In energie-führerschein Seminaren, durch Online-Lernunterlagen, einem Online-Übungsquiz oder der App „Rette deine Insel“ vermittelt DIE UMWELTBERATUNG anwendungsorientiertes Grundlagenwissen.
Mehr erfahren
Global Education Week
Jedes Jahr findet im November die Global Education Week statt, auf Initiative des Nord-Süd-Zentrums des Europarats. Die europaweite Schwerpunktwoche lädt mit ihrem zeitlichen und thematischen Rahmen zu zahlreichen und vielseitigen Aktivitäten rund um Globales Lernen und Global Citizenship Education ein, um kritisches Bewusstsein für globale Fragestellungen zu fördern.
Mehr erfahren
Heimatland Erde
Heimatland Erde
Das Österreichische Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung (ASPR) Schlaining will mit dieser internationalen Kampagne einen Beitrag zur Stärkung eines planetaren Bewusstseins leisten und auf die Herausforderungen der globalen Poly-Krise, von Klimawandel über atomare Bedrohung bis zur bis Pandemie hinweisen. Rund um die Kampagne gibt es u.a. verschiedene Bildungsveranstaltungen und eine Sommerakademie sowie Aktionen. 
Mehr erfahren
Klimameilen-Kampagne
Die Klimameilen-Kampagne weckt bei Kindern, Eltern und PädagogInnen die Freude an klimafreundlicher Mobilität. Pro autofrei zurückgelegtem Weg wird eine Klimameile ins persönliche Sammelalbum geklebt. Die Kampagne richtet sich an Kindergärten, Schulen und Freizeiteinrichtungen bis zur 7. Schulstufe und findet jährlich von März bis Oktober statt.
Mehr erfahren
Langer Tag der Flucht
Jährlich lädt UN-Flüchtlingshochkommissariat UNHCR gemeinsam mit zahlreichen Organisationen aus Kultur, Sport und dem Asylbereich zum „Langen Tag der Flucht“. An diesem Tag können Schulklassen ab der 5. Schulstufe an kostenlosen Veranstaltungen rund um die Themen Flucht und Zusammenleben teilnehmen.
Mehr erfahren
Wettbewerbe
Frame your Mission
Der Kreativ-Wettbewerb „Frame your Mission“ holt bereits zum dritten Mal künstlerische Klimaschutz Aktivitäten von Jugendlichen aus ganz Österreich vor den Vorhang. Ob gezeichnet, gesungen, gedichtet oder gefilmt: Zeig uns was du fürs Klima tust! Einreichschluss ist der 31.10.2022
Mehr erfahren
C3-Award
Jedes Frühjahr wird im C3 – Centrum für Internationale Entwicklung der C3-Award für herausragende Vorwissenschaftliche Arbeiten und Diplomarbeiten von Schüler*innen von BHS und AHS verliehen, die einen thematischen Bezug zu Internationaler Entwicklung haben und globale Vernetzungen mit einem kritischen Zugang berücksichtigen.
Mehr erfahren
BNE-Auszeichnung
BNE-Auszeichnung 2022
Ob nachhaltiges Generationenprojekt, Jugendklimakonferenz oder Green Campus, das Forum Umweltbildung prämiert im Rahmen des UNESCO-Programms „Aktionsrahmen Bildung 2030“ Bildungsprojekte. Dabei gibt es nicht nur tolle Preise zu gewinnen, die BNE-Auszeichnung zeigt auch die Vielfalt an verschiedenen Projekten auf. Die Auszeichnungen werden in den drei Kategorien Kooperieren, Mobilisieren und Transformieren vergeben. Einreichfrist ist der 1. Mai.
Mehr erfahren
Smart up your Life Workshop
Filmwettbewerb: Smart up your Life
Bereits zum 9. Mal findet heuer der Filmwettbewerb des Welthaus Linz statt. Jugendliche aus Oberösterreich im Alter von 12 bis 19 Jahren sind eingeladen, mit ihren Smartphones Kurzfilme rund um das Thema „Kritischer Konsum“ zu produzieren und im Kino zu präsentieren. Einreichfrist ist der 15. Mai.
Mehr erfahren
Denkdirdiewelt21
Denk dir die Welt – Ideenwettbewerb
Wie schaut eine Welt aus, in der du happy und gesund leben kannst? Beim Kreativwettbewerb von UNICEF Österreich werden Kinder und Jugendliche aufgerufen, ihre Visionen, Wünsche, Ideen und Forderungen für eine gesunde und sichere Welt – jetzt und in der Zukunft zu teilen.
Mehr erfahren
Schüler*innenwettbewerb Politische Bildung
Schüler*innenwettbewerb Politische Bildung
Auch Schulklassen aus Österreich sind jedes Jahr dazu eingeladen, beim renommierten Wettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung in Deutschland teilzunehmen. Es werden dabei Unterrichtsprojekte zu aktuellen Themen der Politischen Bildung erstellt und es gibt attraktive Preise zu gewinnen. Die Themen und Aufgabenstellungen werden kurz vor den Sommerferien bekannt gegeben. Einreichfrist ist jeweils im Dezember.
Mehr erfahren
Datenschutz
Wir, Baobab (Vereinssitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Baobab (Vereinssitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.