Bildung für nachhaltige Entwicklung
Ziel einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist es, dass Menschen aktiv und eigenverantwortlich ihr Lebensumfeld und ihre Zukunft mitgestalten – orientiert an den Werten einer nachhaltigen Entwicklung.

BNE International

ESD for 2030

FORUM Umweltbildung

Nach fünf erfolgreichen Jahren UNESCO-Weltaktionsprogramm BNE startet 2020 das neue Programm „Education for Sustainable Development: Towards achieving the SDGs“ – kurz „ESD for 2030“. ESD for 2030 setzt die Mission BNE zur globalen Priorität zu machen fort und verknüpft die Ideen des Weltaktionsprogramms mit jenen der Agenda 2030, denn Bildung für nachhaltige Entwicklung gilt als ein Schlüssel zur Erfüllung der 17 Ziele. Bis 2030 werden neue Initiativen, und jene die sich im Weltaktionsprogramm bewährt haben, umgesetzt mit dem Ziel Menschen weltweit für BNE zu mobilisieren.

Das Weltaktionsprogramm

FORUM Umweltbilldung

Die UN-Dekade zur BNE sollte die Rolle der Bildung in der Förderung einer nachhaltigen Entwicklung stärken. Das übergreifende Ziel des Weltaktionsprogramms (WAP) war es von 2014-2019, „Aktivitäten auf allen Ebenen und in allen Bereichen der Bildung anzustoßen und zu intensivieren, um den Prozess hin zu einer nachhaltigen Entwicklung zu beschleunigen“.

Von der Bildungsdekade zum Weltaktionsprogramm

FORUM Umweltbildung

Die Vereinten Nationen erklärten die Jahre 2005 bis 2014 zur Weltdekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“. Ihr Ziel: das Leitbild der nachhaltigen Entwicklung in allen Bereichen der Bildung zu verankern. Die BNE-Dekade setzte Bildung für nachhaltige Entwicklung weltweit auf die politische Agenda. Die während der 10 Jahre getroffenen Maßnahmen haben vielerorts dazu beigetragen, die bestehenden Bildungskonzepte zu verbessern. Durch zahlreiche innovative Projekte, strukturelle Änderungen und politische Entscheidungen wurde die praktische Umsetzung der BNE gefördert.

Datenschutz
Wir, BAOBAB – Globales Lernen (Vereinssitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, BAOBAB – Globales Lernen (Vereinssitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: