Bildung2030
Lehren und Lernen für die Zukunft
Die Agenda 2030 der UNO hat die Kraft, unsere Welt zu verändern. 17 globale Nachhaltigkeitsziele zeigen, wie wir Ungerechtigkeit bekämpfen, die Klimakatastrophe verhindern und die Welt zu einem lebenswerten und gerechten Ort für alle machen können. Bildung ist der Schlüssel dafür. Los geht’s!
Aktuelles
Themenschwerpunkt Frieden und Gerechtigkeit
Gewalt bedroht nicht nur unmittelbar das Leben vieler Menschen, sondern verschlechtert auch die langfristigen Lebensbedingungen, vermindert Ernteerträge, verringert die Chancen auf Bildung, Gesundheit und Partizipation. Im neuen Themenschwerpunkt finden Sie zahlreiche Anregungen für die Bildungsarbeit rund um das Ziel 16 der globalen Agenda 2030.
Mehr erfahren
Wettbewerb Politische Bildung 2021
„Unsere Zukunft hängt davon ab, was wir heute tun“ – unter diesem Motto steht der diesjährige Wettbewerb Politische Bildung. Schulen ab der 4. Schulstufe sind herzlich eingeladen Projekte zu aktuellen und brisanten Themen wie etwa Ökosystem Wald, Antisemitismus, bedingungsloses Grundeinkommen, Generationenkonflikt einzureichen. Einsendeschluss: 23. Dezember 2021
Mehr erfahren
Unsere Angebote für die Jugendarbeit
Mit unserem neuen Schwerpunkt möchten wir im Sommer neue Ideen liefern, wie die Nachhaltigen Entwicklungsziele in der Jugendarbeit aufgegriffen werden können. Ein Mix aus Spielen, Ausstellungen und Bildungsmaterialien zeigt konkret und niederschwellig, wie das Engagement von Jugendlichen für eine gerechtere Welt gestärkt werden kann.
Mehr erfahren
Podcast for future: on tour!
Die Jugend-Umwelt-Plattform JUMP sucht junge Menschen, die Podcast-Folgen zu verschiedenen Klima- und Energiethemen produzieren möchten. In einem kostenlosen Workshop lernen Interessierte den ganzen Prozess der Erstellung eines Podcasts kennen: vom Schreiben des Konzepts über die Erstellung von Aufnahmen bis zur Nachbearbeitung der Podcast-Folgen. Der nächst Workshop findet Ende Oktober in Linz statt. Anmeldung jetzt!
Mehr erfahren
Aktuelle Medientipps
Welt Macht Hunger
Dieses Planspiel will für die ungleichen Ausgangsbedingungen verschiedener Länder in unserem globalen Wirtschaftssystem am Beispiel Hunger sensibilisieren und die Vorteile von Kooperation gegenüber Konkurrenz spielerisch veranschaulichen. Die Spielenden schlüpfen dafür in die Rolle von Personen aus ausgewählten Ländern, erfahren in diesen Rollen die Vor- und Nachteile von Kooperation und Konkurrenz und entwickeln darauf aufbauend Handlungsmöglichkeiten.
Mehr erfahren
100 Ideen für eine bessere Welt
Dass Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit schon in Kindergarten und Volksschule Themen sind und mit den Kindern besprochen werden können, zeigt dieses Buch. Anhand von 100 Tu-was-Ideen beschäftigen sich die Kinder kreativ mit Themen wie Energie, Ernährung, Abfall, Wasser oder Kleidung und lernen Zusammenhänge und Grundlagen für ein nachhaltiges und gerechtes Zusammenleben kennen.
Mehr erfahren
Datenschutz
Wir, BAOBAB – Globales Lernen (Vereinssitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, BAOBAB – Globales Lernen (Vereinssitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: