Bildung2030
Lehren und Lernen für die Zukunft
Die Agenda 2030 der UNO hat die Kraft, unsere Welt zu verändern. 17 globale Nachhaltigkeitsziele zeigen, wie wir Ungerechtigkeit bekämpfen, die Klimakatastrophe verhindern und die Welt zu einem lebenswerten und gerechten Ort für alle machen können. Bildung ist der Schlüssel dafür. Los geht’s!
Aktuelles
BNE-Circle
Unter dem Motto „Bildung, Nachhaltigkeit und wir“ veranstaltet das Forum Umweltbildung viermal im Jahr einen zweistündigen Online-Event, um sich gemeinsam über Themen rund um Bildung für nachhaltige Entwicklung auszutauschen. Im BNE-Circle #2 am 29.6. steht die Frage im Mittelpunkt „Kann man Mut lernen?“. Mit Bildungsexpertin Kathrin Höckel wird diskutiert, welche Kompetenzen wir im 21. Jahrhundert brauchen, was soziales und emotionales Lernen ist und wie Mut in der Bildungspraxis gefördert werden kann.
Mehr erfahren
Pass Egal Wahl an der Schule
Im Herbst steht die Bundespräsidentschaftswahl an. Aber jede*r sechste Schüler*in im Wahlalter darf dort nicht wählen. Die Pass-Egal-Wahl will Schüler*innen für dieses demokratiepolitische Problem sensibilisieren. Konkret bedeutet dies, dass mit den Schüler*innen gemeinsam eine symbolische Wahl organisiert wird, um das Thema Demokratie, Staatszugehörigkeit und Ausschluss zu diskutieren. Informationspaket, Einführungs-Workshop und Begleitung der Aktion werden im Rahmen dieser Kooperation zur Verfügung gestellt. Anmeldeschluss Ende Mai.
Mehr erfahren
Themenschwerpunkt Leben an Land
Mit unserem neuen Themenschwerpunkt möchten wir Anregungen für die Bildungsarbeit rund um das Ziel 15 der globalen Agenda 2030 liefern. Sie finden Bildungsmaterialien, Ausstellungen, Filme, Podcasts und Hintergrundinfos zu Artenvielfalt, Schutz der Wälder und Böden, Wüstenbildung uvm.
Mehr erfahren
BNE-Sommerakademie 2022: Jetzt anmelden!
Die BNE-Sommerakademie 2022 widmet sich Ende August vielfältigen „Zukunfts-Spielräumen“ und lädt die Teilnehmer*innen ein, diese zu erkunden und mit Bildung zu gestalten. Es werden praxisorientierte Workshops im Bereich Spielpädagogik, Design Thinking und Naturerfahrung geboten, die spielerische Ansätze und forschendes Lernen ermöglichen und so Schlüsselkompetenzen für die Zukunft stärken. Anmeldeschluss ist der 30. Juni!
Mehr erfahren
Workshops mit Gästen aus dem Senegal
Wie wirken sich die steigenden Getreidepreise durch den Ukraine-Krieg auf den Senegal aus? Wie reagiert das Land auf die Auswirkungen der Klimakrise? Wie schaffen es Senegales*innen, auch in Krisenzeiten nicht den Mut zu verlieren? Das Welthaus Graz bietet zwischen 24. Juni und 3. Juli die Möglichkeit sich im Rahmen von Workshops ab der 9. Schulstufe mit Gästen aus dem Senegal auszutauschen und voneinander zu lernen.
Mehr erfahren
Offene Jugendarbeit in Österreich – nachhaltig kompetent
Im Rahmen des Projekts „Nachhaltige OJA“ wurde in den letzten Monaten der Boden bereitet, um nachhaltige Entwicklung noch stärker voranzutreiben. Bei der Zukunftswerkstatt „Gutes Leben für alle“ am 11. September in Zell am See werden die Ergebnisse vor den Vorhang geholt und gemeinsam sinnvolle, nächste Schritte entworfen. Anmeldung für Jugendarbeiter*innen jetzt möglich!
Mehr erfahren
Aktuelle Medientipps
Juju und Jojô
Auch in Großstädten gibt es eine große Vielfalt an Insekten: Wespen, Ameisen, Spinnen, Heuschrecken und viele mehr. Dieses Kinderbuch aus Brasilien mit didaktischem Begleitmaterial zeigt diese Vielfalt und will vor allem die Faszination für die interessante Welt der Insekten wecken.
Mehr erfahren
102 grüne Karten zur Rettung der Welt
Mit Infografiken die Welt besser verstehen – die ansprechenden Grafiken in diesem Buch zeigen Daten und Fakten rund um Themen der nachhaltigen Entwicklung und stellen eine abwechslungsreiche und kreative Möglichkeit dar diese Themen in der Bildungsarbeit aufzugreifen.
Mehr erfahren
Datenschutz
Wir, Baobab (Vereinssitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Baobab (Vereinssitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.