Bildungsmaterial
Didaktische Materialien und Stundenbilder als Downloads, Recherche in verschiedenen Bibliothekskatalogen sowie monatliche Medientipps zu den nachhaltigen Entwicklungszielen
Home / Bildungsmaterial / Online-Ressourcen

Online-Ressourcen

Hier finden Sie eine Sammlung von Online-Ressourcen und Plattformen mit Bildungsmaterialien zu den 17 globalen Nachhaltigkeitszielen sowie zu Globalem Lernen/Global Citizenship Education und Bildung für nachhaltige Entwicklung.

digital_global
#digital_global: Machtkritische Bildungsmaterialien zur Digitalisierung
Das digitale Bildungsmaterial bietet in den drei Modulen zu Rohstoffen, Gender und Pandemie Methoden zu unterschiedlichen Themen wie Lithiumabbau, E-Mobilität, Strategien gegen sexualisierte Gewalt im Internet, Freigabe von Impfstoff-Patenten, Veränderung der Arbeitswelt durch Corona oder Verschwörungsideologien im Internet. Die Perspektive aus dem globalen Süden wird dabei konsequent miteinbezogen. Sämtliche Materialien sind für Präsenz- und Online-Veranstaltungen aufbereitet und eignen sich daher auch fürs Distance-Learning.
Mehr erfahren
DivEdu_skillsPlus
Vielfalt gemeinsam verstehen
Wie können Pädagog*innen positiv mit Vielfalt umgehen? Diese Lernplattform sammelt interaktive Methoden zur Förderung kritischer und differenzierter Perspektiven auf Identität und Diversität. Ein besonderer Schwerpunkt wird dabei auf die Bereiche kulturelle, ethnisch und religiöse Vielfalt, sexuelle und geschlechtliche Vielfalt sowie soziale Vielfalt gelegt. Das Angebot richtet sich primär an die Erwachsenenbildung, kann aber auch in anderen Bereichen verwendet werden.
Mehr erfahren
Weltkarte Klimagerechtigkeit
Weltkarte Klimagerechtigkeit
Die Weltkarte ermöglicht eine virtuelle und spielerische Auseinandersetzung mit dem Klimawandel. Mit Hilfe der QR-Codes auf der Karte und der App Actionbound besuchen die Spieler*innen die Länder Äthiopien, Bangladesch, Paraguay, Ecuador, Tuvalu und die Antarktis und erfahren dabei vieles über den Klimawandel und seine Auswirkungen im globalen Süden. Sie lernen Menschen aus den jeweiligen Ländern sowie Projekte kennen, die innovative Maßnahmen gegen den Klimawandel aufzeigen und sich für Klimagerechtigkeit einsetzen. Die Schüler*innen beantworten auf ihrem Handy, Tablet oder Computer Fragen und nehmen eigene Ideen auf oder schreiben diese auf. Alle Bounds können einzeln gespielt werden.
Mehr erfahren
Exit_Klimakrise
Online Escape Game: Exit Klimakrise
In einer Welt, in der wirtschaftliche Interessen und gedankenloser Konsum herrschen, will die Geheimorganisation „Next Level Society“ die Balance wiederherstellen und das Klima retten. Die Spielenden werden zu Agent*innen und lösen in diesem Escape-Spiel online knifflige Rätsel rund um nachhaltige Produktion und Konsum am Beispiel Textilien und Körperpflege, Ernährung sowie Technologie und Elektroschrott. Das Spiel eignet sich für Jugendliche ab 14 Jahren und kann sowohl alleine als auch im Team bzw. mit der Schulklasse gespielt werden.
Mehr erfahren
beat3
Klimawandel App für Jugendliche
Die Klimawandel App “Beat3” richtet sich speziell an Jugendliche. In Bereichen wie Müll, Ernährung oder Mobilität machen Jugendliche Challenges, sammeln dabei Punkte und können Preise gewinnen. Außerdem finden in der App immer wieder Spezial-Challenges statt, wie zum Beispiel rund um das Thema Wald oder den Schutz von Bienen. Darüber hinaus liefert die App jede Menge Tipps für den Alltag, Quizzes und News und eignet sich für die Bildungsarbeit.
Mehr erfahren
SDGQuiz Südwind
SDG Quiz von Südwind
Mit diesem Quiz können Interessierte anhand von 10 zufällig ausgewählten Fragen ihr Wissen zu den 17 Nachhaltigkeitszielen testen, Neues erfahren und sehen, welche Themen die einzelnen Ziele beinhalten. Erklärungen zu den richtigen Antworten helfen, das Wissen zu den Themen zu erweitern.
Mehr erfahren
Keine Panik
“Keine Panik!” – Politische Bildung von zu Hause aus
Sapere Aude hat unter dem Titel „Keine Panik“ eine Serie von Unterrichtsmaterialien und Lern- und Info-Videos für den Unterricht von zu Hause erstellt. Die Einheiten bieten Ideen und konkrete Arbeitsaufgaben zur Thematisierung der Themen “Politik, Not und Krise”. Kapitel 4 geht der Frage nach, in welche Richtung sich die Welt entwickelt und ermutigt Schüler*innen sich mit Daten und Fakten dazu auseinanderzusetzen.
Mehr erfahren
Webquest UNHCR
Online-Rätsel-Ralley zum Thema Flucht
In diesem Online-Rätsel des UNHCR lernen die Spieler*innen in Kurzvideos spannende Menschen mit Fluchthintergrund kennen, die aus ihrem Leben erzählen und knifflige Rätselaufgaben stellen. Allerdings sind die Videos passwortgeschützt. Nur wer ein Rätsel löst, hat den Schlüssel, um das nächste Video freizuschalten. Das Spiel ist ab 14 Jahren und kann alleine oder Kleingruppen gespielt werden.
Mehr erfahren
Culpeer4change
SDG-Quiz von CULPEER4change
Das CULPEER4Change Netzwerk hat ein Quiz zu den SDGs entwickelt. Dabei gibt es zu den einzelnen Zielen jeweils 12 Fragen in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Am Ende des Quiz gibt es Informationen zu den richtigen Antworten, die eine Vertiefung der Thematik ermöglichen.
Mehr erfahren
Connecting the dots
CONNECTING THE DOTS
Dieses e-Learning Tool will Geschichte(n) von Unterdrückung und Widerstand anhand der Zeitstrahlmethode sichtbar machen und so Stimmen Platz geben, die in der hegemonialen Geschichtsschreibung nicht vorkommen. Zu unterschiedlichen Themen wie Arbeit, Demokratie und Herrschaft, Entwicklung, Gender und Sexualität, Kapitalismus, Kolonialismus, Kulturbegriff, Mensch-Natur, Migration und Flucht oder Rassismus im deutschen Kontext finden sich auf der Seite Zitate von Menschen aus vielen Epochen, Erdteilen und mit vielfältigen gesellschaftlichen Perspektiven, die von den Nutzer*innen verschiedenen Epochen zugeordnet werden müssen und so zu einer Reflexion anregen.
Mehr erfahren
CO2-Rechner
CO2-Rechner
Mit dem interaktiven CO2-Rechner kann in den drei Bereichen Wohnen, Konsum und Mobilität getestet werden, wie hoch der persönliche CO2-Ausstoß und somit wie nachhaltig der eigene Lebensstil ist. Der Fragebogen umfasst insgesamt 13 Seiten und ist in 10 Minuten auszufüllen. Am Ende erfolgt die Auswertung des Ergebnisses und es werden mögliche Wege aufgezeigt, um in Österreich bis 2050 das 2°-Ziel zu erreichen.
Mehr erfahren
Kippelemente
Kippelemente
Durch den Klimawandel können einige Faktoren des Erdsystems plötzlich “umkippen” und damit in einen neuen, unumkehrbaren Zustand versetzt werden. Beispiele dafür sind das Arktische Meereis oder die Borealen Wälder. Diese Faktoren verändern sich nicht langsam, sondern an einem bestimmten Punkt nach dem Alles-oder-Nichts-Prinzip. In der interaktiven Weltkarte lassen sich für verschiedene erhöhte weltweite Durchschnittstemperaturen mögliche Klima-Kippelemente erforschen.
Mehr erfahren
Padlet Globales Lernen
Globales Lernen@home
Unterstützung beim Homeschooling! Auf dem Padlet Globales Lernen@home von BAOBAB finden Sie nach Schulstufen geordnet verschiedene Dateien, Videos und methodische Inputs zu den 17 Nachhaltigkeitsziele der UNO. Die Inhalte werden laufend erweitert.
Mehr erfahren
Endlich Wachstum
Endlich Wachstum!
Die Seite Endlich Wachstum! bietet eine Sammlung an Bildungsmaterialien für eine sozial-ökologische Transformation. Die breite Vielfalt an methodischen Ansätzen und Zugängen richtet sich vor allen an jungen Menschen zwischen 15 und 30 Jahren, die sich mit den Themen Wirtschaftswachstum, seine Grenzen und mögliche Alternativen auseinandersetzen möchten. Den Themen Ernährung und Arbeit sind dabei eigene Schwerpunkte gewidmet.
Mehr erfahren
Reflections Logo
Reflections
Die Plattform bietet Bildungsmaterialien zu Globalisierung & Konsum, Diversität & Anti-Diskriminierung und anderen gesellschaftlich relevanten Themen. Die Online-Module der Plattform Eduskills+ sind im Rahmen des Erasmus+ Projekts “Reflections” entstanden. Die Inhalte sind online in sechs Sprachen verfügbar.
Mehr erfahren
Logo EWIK
Portal Globales Lernen
Das deutsche Portal Globales Lernen der Eine Welt Internetkonferenz (EWIK) sammelt Theorie und Praxis zum Globalen Lernen und zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).
Mehr erfahren
Webplattform Competendo
Webplattform Competendo
Auf der Webplattform Competendo bietet Südwind für Trainer*innen, Lehrer*innen und Multiplikator*innen neben fertigen Methoden zu verschiedenen Themen und Methodologien auch einen vielfältigen theoretischen Hintergrund zu Trainingsansätzen und Konzepten. So findet man u.a. eine Hintergrundbeschreibung zu Globalem Lernen und passende Methoden für den direkten Einsatz.
Mehr erfahren
Konsumspuren
Konsumspuren@home
Selbstgesteuert und interaktiv mit PC, Tablets oder Smartphones von zu Hause aus, beschäftigt sich dieses digitale Bildungsmaterial mit den Auswirkungen unseres Konsums auf Mensch und vor allem die Umwelt und mit möglichen Lösungsansätzen. Im Zentrum stehen dabei die Themen Smartphones & Technik, Plastik & Verpackung, Mobilität, Ernährung und (Fast) Fashion.
Mehr erfahren