Bildungsmaterial
Didaktische Materialien und Stundenbilder als Downloads, Recherche in verschiedenen Bibliothekskatalogen sowie monatliche Medientipps zu den nachhaltigen Entwicklungszielen
Home / Bildungsmaterial / Online-Ressourcen

Online-Ressourcen

Hier finden Sie eine Sammlung von Online-Ressourcen und Plattformen mit Bildungsmaterialien zu den 17 globalen Nachhaltigkeitszielen sowie zu Globalem Lernen/Global Citizenship Education und Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Culpeer4change
SDG-Quiz von CULPEER4change
Das CULPEER4Change Netzwerk hat ein Quiz zu den SDGs entwickelt. Dabei gibt es zu den einzelnen Zielen jeweils 12 Fragen in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Am Ende des Quiz gibt es Informationen zu den richtigen Antworten, die eine Vertiefung der Thematik ermöglichen. Derzeit gibt es ein Quiz zu den Zielen 4, 6, 10, 11, 13 und 16. Laufend kommen jedoch weitere Ziele hinzu.
Mehr erfahren
Connecting the dots
CONNECTING THE DOTS
Dieses e-Learning Tool will Geschichte(n) von Unterdrückung und Widerstand anhand der Zeitstrahlmethode sichtbar machen und so Stimmen Platz geben, die in der hegemonialen Geschichtsschreibung nicht vorkommen. Zu unterschiedlichen Themen wie Arbeit, Demokratie und Herrschaft, Entwicklung, Gender und Sexualität, Kapitalismus, Kolonialismus, Kulturbegriff, Mensch-Natur, Migration und Flucht oder Rassismus im deutschen Kontext finden sich auf der Seite Zitate von Menschen aus vielen Epochen, Erdteilen und mit vielfältigen gesellschaftlichen Perspektiven, die von den Nutzer*innen verschiedenen Epochen zugeordnet werden müssen und so zu einer Reflexion anregen.
Mehr erfahren
CO2-Rechner
CO2-Rechner
Mit dem interaktiven CO2-Rechner kann in den drei Bereichen Wohnen, Konsum und Mobilität getestet werden, wie hoch der persönliche CO2-Ausstoß und somit wie nachhaltig der eigene Lebensstil ist. Der Fragebogen umfasst insgesamt 13 Seiten und ist in 10 Minuten auszufüllen. Am Ende erfolgt die Auswertung des Ergebnisses und es werden mögliche Wege aufgezeigt, um in Österreich bis 2050 das 2°-Ziel zu erreichen.
Mehr erfahren
Kippelemente
Kippelemente
Durch den Klimawandel können einige Faktoren des Erdsystems plötzlich „umkippen“ und damit in einen neuen, unumkehrbaren Zustand versetzt werden. Beispiele dafür sind das Arktische Meereis oder die Borealen Wälder. Diese Faktoren verändern sich nicht langsam, sondern an einem bestimmten Punkt nach dem Alles-oder-Nichts-Prinzip. In der interaktiven Weltkarte lassen sich für verschiedene erhöhte weltweite Durchschnittstemperaturen mögliche Klima-Kippelemente erforschen.
Mehr erfahren
Padlet Globales Lernen
Globales Lernen@home
Unterstützung beim Homeschooling! Auf dem Padlet Globales Lernen@home von BAOBAB finden Sie nach Schulstufen geordnet verschiedene Dateien, Videos und methodische Inputs zu den 17 Nachhaltigkeitsziele der UNO. Die Inhalte werden laufend erweitert.
Mehr erfahren
SDG Geschichten
Hörgeschichten zu den Zielen 2030
Auf der Seite IUFE können drei SDG-Geschichten aus dem Buch „Unsere Welt. Unsere Zukunft“ angehört werden. In den vorgelesenen Geschichten zu den Zielen 2 (Kein Hunger), 12 (Nachhaltiger Konsum) und 13 (Klimaschutz) erzählen Kinder aus Grönland, Österreich und Haiti über ihren Alltag und stellen eine Verbindung zu jeweils einem Ziel her. Zusätzlich enthalten die Hörbeiträge Gedanken zu den jeweiligen Zielen und Anregungen zum persönlichen Handeln. Die Geschichten eignen sich für die Volksschule und Sekundarstufe I. Zusätzlich finden sich auf der Seite Übungsblätter zu den Hörgeschichten für die Sekundarstufen.
Mehr erfahren
Endlich Wachstum
Endlich Wachstum!
Die Seite Endlich Wachstum! bietet eine Sammlung an Bildungsmaterialien für eine sozial-ökologische Transformation. Die breite Vielfalt an methodischen Ansätzen und Zugängen richtet sich vor allen an jungen Menschen zwischen 15 und 30 Jahren, die sich mit den Themen Wirtschaftswachstum, seine Grenzen und mögliche Alternativen auseinandersetzen möchten. Den Themen Ernährung und Arbeit sind dabei eigene Schwerpunkte gewidmet.
Mehr erfahren
Bildungswellen
Bildungswellen
Der Bildungs-Podcast Bildungswellen bietet regelmäßig Gespräche mit spannenden Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen – etwa Bildung, Wissenschaft, Natur- und Klimaschutz und nachhaltigem Unternehmertum. Wir erläutern relevante Themen rund um eine Bildung für nachhaltige Entwicklung und erweitern damit das Spektrum des Bildungsdiskurses. Wohin steuert unsere Gesellschaft? Wie sieht eine nachhaltige Zukunft für uns aus und welche Rolle spielt Bildung dabei? Wir suchen mögliche Antworten.
Mehr erfahren
Reflections Logo
Reflections
Die Plattform bietet Bildungsmaterialien zu Globalisierung & Konsum, Diversität & Anti-Diskriminierung und anderen gesellschaftlich relevanten Themen. Die Online-Module der Plattform Eduskills+ sind im Rahmen des Erasmus+ Projekts „Reflections“ entstanden. Die Inhalte sind online in sechs Sprachen verfügbar.
Mehr erfahren
Youtube Channel
Internationale Kurzfilme auf Youtube
Der YouTube-Channel von BAOBAB bietet über 200 internationale Kurzfilme (ca. 3-50 Min.) in Deutsch, Englisch und ohne Sprache für unterschiedliche Altersgruppen. Es gibt 12 Playlisten zu globalen und nachhaltigen Themen (Ernährung, Mehrsprachigkeit, Lebensbedingungen, Soziales Lernen, Religion, Wirtschaft/Konsum, Politische Bildung, Mädchen/Frauen) sowie eine Playlist mit Kurzfilmen und Clips zu den Zielen 2030.
Mehr erfahren
Logo EWIK
Portal Globales Lernen
Das deutsche Portal Globales Lernen der Eine Welt Internetkonferenz (EWIK) sammelt Theorie und Praxis zum Globalen Lernen und zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).
Mehr erfahren
Webplattform Competendo
Webplattform Competendo
Auf der Webplattform Competendo bietet Südwind für Trainer*innen, Lehrer*innen und Multiplikator*innen neben fertigen Methoden zu verschiedenen Themen und Methodologien auch einen vielfältigen theoretischen Hintergrund zu Trainingsansätzen und Konzepten. So findet man u.a. eine Hintergrundbeschreibung zu Globalem Lernen und passende Methoden für den direkten Einsatz.
Mehr erfahren
Konsumspuren
Konsumspuren@home
Selbstgesteuert und interaktiv mit PC, Tablets oder Smartphones von zu Hause aus, beschäftigt sich dieses digitale Bildungsmaterial mit den Auswirkungen unseres Konsums auf Mensch und vor allem die Umwelt und mit möglichen Lösungsansätzen. Im Zentrum stehen dabei die Themen Smartphones & Technik, Plastik & Verpackung, Mobilität, Ernährung und (Fast) Fashion.
Mehr erfahren