Bildung2030
Lehren und Lernen für die Zukunft
Die Agenda 2030 der UNO hat die Kraft, unsere Welt zu verändern. 17 globale Nachhaltigkeitsziele zeigen, wie wir Ungerechtigkeit bekämpfen, die Klimakatastrophe verhindern und die Welt zu einem lebenswerten und gerechten Ort für alle machen können. Bildung ist der Schlüssel dafür. Los geht’s!
Aktuelles
Online-Freitags-Fortbildung für Schüler*innen
Unter dem Titel Klimafairbindet haben Schüler*innen im Februar und März wieder die Möglichkeit, mit ausgewiesenen Expert*innen rund ums Thema Klima per Video ins Gespräch zu kommen. Das Angebot des Klimabündnis ist kostenlos und richtet sich an Schulklassen ab der 9. Schulstufe.
Mehr erfahren
Sweet Revolution
Wir alle lieben Schokolade. Doch extreme Armut, Ausbeutung und Kinderarbeit hinterlassen viel zu oft einen bitteren Beigeschmack. Deshalb ruft Fairtrade zur Sweet Revolution auf und sucht kreative und Protest-Slogans! Machen Sie sich stark für fairen Kakao! Einsendeschluss ist der 1. April!
Mehr erfahren
C3-Award 2021
Auch heuer wird wieder der C3-Award für herausragende vorwissenschaftliche Arbeiten und Diplomarbeiten von Schüler*innen von BHS und AHS verliehen. Eingereicht werden können Arbeiten, die einen thematischen Bezug zur Internationalen Entwicklung haben und globale Vernetzungen kritisch einbeziehen. Die Einreichfrist ist der 30. April 2021!
Mehr erfahren
Filmwettbewerb: Smart up your Life
Bereits zum 8. Mal findet heuer der Filmwettbewerb des Welthaus Linz statt. Jugendliche aus Oberösterreich im Alter von 12 bis 19 Jahren sind eingeladen mit ihren Smartphones Kurzfilme rund um das Thema „Kauft, und alles wird gut! – Kritischer Konsum“ zu produzieren und im Kino zu präsentieren. Einreichfrist ist der 31. Mai.
Mehr erfahren
Debattieren für ein #ClimateofChange
Südwind veranstaltet im Frühjahr 2021 Debattier-Wettbewerbe für Schüler*innen und Studierende zum Thema Klimawandel und seinen Auswirkungen. Junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren treten in Teams bei den nationalen Bewerben gegeneinander an. Eingeladen sind Lehrer*innen mit ihren Schüler*innengruppen sowie Studierendengruppen aus Salzburg, Niederösterreich und Wien. Anmeldung noch möglich!
Mehr erfahren
Klimawissen Online aus 1. Hand
Steirische Schüler*innen ab der 9. Schulstufe haben jetzt wieder die Möglichkeit, mit renommierten Expert*innen aus Forschung und Wirtschaft rund um die Themen Klima und Nachhaltigkeit online ins Gespräch zu kommen. Nach einem fachlichen Input können die Klassen Fragen stellen und in eine Diskussion einsteigen. zusätzlich werden den teilnehmenden Lehrpersonen geeignete Unterrichtsmaterialien vorgestellt.
Mehr erfahren
Aktuelle Medientipps
ChallengeU
Das Impuls-Kit für die außerschulische Jugendarbeit will Jugendliche mit spannenden Herausforderungen, sogenannten Challenges, zur Auseinandersetzung mit Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen motivieren. Die Challenges sind ungewohnt, machen Spaß und drehen sich um die Themen Natur & Umwelt, Gesundheit & Wohlbefinden, öffentlicher Raum & Mitgestaltung sowie Lebensstil & Konsum.
Mehr erfahren
Arbeitsordner Bildung für nachhaltige Entwicklung
Der Ordner enthält zahlreiche Materialien und Anregungen, wie anhand verschiedener Themen wie Ernährung, Mobilität, soziale Gerechtigkeit, Energie, Partizipation, Wasser, kulturelle Vielfalt, Konsum oder biologische Vielfalt Nachhaltigkeit im Kindergarten erforscht und entdeckt werden kann.
Mehr erfahren