Angebote / Aktionen
Buchbare Workshops und Ausstellungen für Schule und Freizeit rund um die globalen Nachhaltigkeitsziele, Informationen zu Bibliotheken, Wettbewerben und Kampagnen sowie zu Unterstützungsangeboten für vorwissenschaftliches Arbeiten
Home / Workshops / Was isst die Welt?

Was isst die Welt?

Wir alle essen mehrmals täglich, alle ähnlich und doch verschieden.

Was isst die Welt-Workshop
Südwind

In ein- oder zweistündigen Workshops wird das Thema „Was ISST die Welt“ erforscht. Verschiedene Grundnahrungsmittel werden vom Anbau bis zur Ernte beleuchtet.

Die Verarbeitung und der oft sehr lange Transportweg werden thematisiert sowie die ungleiche Verteilung von Nahrungsmitteln hinterfragt. Der Workshop von Südwind NÖ steht unter dem positiven pädagogischen Zugang „Es ist genug für alle da!“. Die Themen werden in folgenden Blöcken bearbeitet: Globale Lebensmittelproduktion, Ernährungsweisen, Lebensmittelverschwendung, Fairer Handel, Nachhaltiger Lebensstil.

Der Workshop eignet sich für Gruppen (bis 20 Personen) oder eine Volksschulklasse. Details und Terminvereinbarung bei Südwind Niederösterreich.

Zur Website von Südwind