Angebote / Aktionen
Buchbare Workshops und Ausstellungen für Schule und Freizeit rund um die globalen Nachhaltigkeitsziele, Informationen zu Bibliotheken, Wettbewerben und Kampagnen sowie zu Unterstützungsangeboten für vorwissenschaftliches Arbeiten
Home / Workshops / Menschenrechte verteidigen weltweit

Menschenrechte verteidigen weltweit

Menschenrechte erkennen und aktiv werden!

ai_ Menschenrechte verteidigen

In diesem Workshop werden die Schüler*innen mit dem Begriff „Menschenrechtsverteidiger*in“, der in der UN Deklaration von 1998 festgelegt wurde, vertraut gemacht und erarbeiten gemeinsam eine Definition. Anhand aktueller Situationen von Personen, die sich aufgrund ihres Engagements für die Menschenrechte in Gefahr befinden, lernen die Schüler*innen, das Konzept der Menschenrechte, ihrer Wahrung und ihres Schutzes kennen. Schüler*innen befassen sich mit den Herausforderungen und Problemen, aber auch mit den Chancen und Zielen von Menschenrechtsverteidiger*innen und erfahren, dass auch sie sich für Menschenrechte einsetzen können!

Ziele des Workshops:
• Die Schüler*innen setzen sich aktiv mit Menschenrechten auseinander und verstehen, was der Begriff Menschenrechtsverteidiger*in bedeutet.
• Die Schüler*innen lernen über die Lebenswelten von realen Menschenrechtsverteidiger*innen und entwickeln Empathie mit Personen, die von Menschenrechtsverletzungen betroffen sind.
• Die Schüler*innen setzen sich mit Herausforderungen und Zielen von Menschenrechtsverteidiger*innen auseinander und diskutieren, weshalb ein Einsatz für die Menschenrechte notwendig ist.

Zur Website von Amnesty International