Aus- und Fortbildung
Lehrgänge, Seminare und Tagungen für Lehrpersonen und Multiplikator*innen zu Globalem Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie zu den globalen Nachhaltigkeitszielen
Home / Seminare / Virtuelle Realität und Computerspiele

Virtuelle Realität und Computerspiele

Einsatz in Politischer Bildung und Globalem Lernen

Seminar für Pädagog*innen von Südwind in Kooperation mit der PH Salzburg

Wie sich Virtuelle Realitäten im Unterricht zur Vermittlung von bzw. der Sensibilisierung für globale Themen anbieten, ist Gegenstand des Seminars:
• Einblick in unterschiedliche Arten aktueller Computerspiele (dokumentarische Spiele, Serious Games etc.)
• Thematischer Schwerpunkt: Flucht und Migration, Lebensrealitäten im Globalen Süden, Anti-Kriegsspiele etc.
• Pädagogische Einbettung der Spiele im Unterricht werden thematisiert und diskutiert
Beispiele der Referentin aus ihrer Arbeit mit Schulen werden berichtet

Referentinnen: Sonja Prlic – Künstlerkollektiv goldextra, Sonja Schachner-Hecht – Südwind

Veranstaltungsnummer: 225207SG04

Anmeldung auf PH-Online