Aus- und Fortbildung
Lehrgänge, Seminare und Tagungen für Lehrpersonen und Multiplikator*innen zu Globalem Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie zu den globalen Nachhaltigkeitszielen
Home / Seminare / Total global: Globales Lernen in der Schule

Total global: Globales Lernen in der Schule

Eine Lehrer*innenfortbildung von Südwind und Welthaus Graz in Kooperation mit der KPH Graz

In einer Welt, in der globale Verflechtungen immer komplexer werden, braucht es eine Bildung, die junge Menschen globale Zusammenhänge erkennen lässt und ihnen Mut gibt, aktiv eine Welt mitzugestalten, auf der wir alle gut leben können.
Globales Lernen/Global Citizenship Education findet im österreichischen Bildungssystem zunehmend Berücksichtigung: Schüler*innen sollen in ihrer eigenen Identität gestärkt und zu einem persönlichen Urteilen und Handeln in einer globalen Perspektive hingeführt werden.
Die Fortbildung bietet eine fundierte Einführung in das Konzept des Globalen Lernens und die Gelegenheit, verschiedene Methoden selbst auszuprobieren sowie zahlreiche Materialien für die Umsetzung im Unterricht kennenzulernen.
Die Fortbildung findet in der Stadtbibliothek Graz-Nord statt und ist Teil der Reihe „Total global“ zu Globalem Lernen in der Schule.
Anmeldung: PH-Online der KPH Graz, LV- Nr. 0004001350

Zur Website von Welthaus Graz

Zur Website von Südwind Steiermark