Aus- und Fortbildung
Lehrgänge, Seminare und Tagungen für Lehrpersonen und Multiplikator*innen zu Globalem Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie zu den globalen Nachhaltigkeitszielen
Home / Seminare / Mit 17 Zielen um die Welt

Mit 17 Zielen um die Welt

Ein Seminar für Pädagog*innen von Südwind Wien in Kooperation mit der PH Wien

Wir leben in einer immer komplexer werdenden Welt mit vielen globalen Herausforderungen. Klimawandel, regionale Konflikte, komplexe globale wirtschaftliche Verflechtungen und Migration sind nur einige Entwicklungen, die Menschen verunsichern und herausfordern. Doch wie kann man diese brennenden Fragen unserer heutigen Zeit für Kinder in der Volksschule aufbereiten ohne sie zu überfordern? Wie kann man sie befähigen komplexe Entwicklungsprozesse zu verstehen und diese kritisch zu reflektieren? Wie kann man sie motivieren, sich für eine nachhaltige, bessere Welt zu engagieren? Im Seminar werden die 17 Nachhaltigen Entwicklungsziele der UN (SDGs) vorgestellt und im Sinne des Globalen Lernens/Global Citizenship Education bearbeitet. Globales Lernen ist ein Konzept das versucht, (junge) Menschen zu befähigen, komplexe globale Entwicklungsprozesse zu verstehen und diese kritisch zu reflektieren. Möglichkeiten zur eigenen gesellschaftlichen Teilhabe und Mitgestaltung sollen erkennbar werden. Es werden ganz konkrete Materialen und interaktive Methoden zu verschiedenen SDGs (Klima, Wasser, Ungleichheit, Vielfalt, Zusammenarbeit, Ernährung, Geschlechtergerechtigkeit etc.) ausprobiert und für die eigene Unterrichtspraxis reflektiert. Schulprojekt-Ideen zu den SDGs sowie die Vorstellung von sofort verfügbaren Materialien zu verschiedensten Themen der 17 Ziele runden den Seminartag ab.

Am 30.08. in Wien, am 31.08. in Krems

Zur Anmeldung auf PH-Online