Aus- und Fortbildung
Lehrgänge, Seminare und Tagungen für Lehrpersonen und Multiplikator*innen zu Globalem Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie zu den globalen Nachhaltigkeitszielen
Home / Seminare / Migration und Menschenrechte

Migration und Menschenrechte

Interaktive Methoden für geschichtliche und politische Bildung

Lehrer*innen-Fortbildung von Südwind NÖ in Kooperation mit der PH Niederösterreich. Online-LV.

Auf Migration haben alle Menschen – egal woher sie kommen – ein Recht. Das garantiert die Menschenrechtskonvention mit Artikel 13 (Recht auf Mobilität) und Artikel 14 (Recht in einem anderen Land Schutz vor Gefahr/ Verfolgung zu suchen). In diesem Online-Seminar werden Unterrichtsmethoden dazu vorgestellt und ausprobiert.
Die Teilnehmer*innen werden mit den Ansätzen von Global Citizenship Education und deren Bedeutung für die Bildungsarbeit bekannt gemacht. Die Sustainable Development Goals (SDGs) werden als globaler Rahmen vorgestellt, „glokale“ Zusammenhänge diskutiert und Unterrichtsmethoden ausprobiert.
Anmeldung über die PH Niederösterreich (PH-online).
LV 331F1WTM23

Zur Website von Südwind

Zur Anmeldung auf PH-Online