Aus- und Fortbildung
Lehrgänge, Seminare und Tagungen für Lehrpersonen und Multiplikator*innen zu Globalem Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie zu den globalen Nachhaltigkeitszielen
Home / Seminare / Kaufen ohne Ende?

Kaufen ohne Ende?

Konsumkritischer Stadtspaziergang

Arbeitskreis „Von Tag zu Tag“ bei der Pädagogischen Werktagung des Katholischen Bildungswerks Salzburg

Auf unserem Weg konzentrieren wir uns auf verschiedene Stationen. Der Konsum und seine unterschiedlichen Auswirkungen – lokal und global – stehen im Vordergrund. Die Teilnehmer*innen erfahren über den Lebensweg von Konsumgütern und über Möglichkeiten für mehr Nachhaltigkeit in ihrem Alltag. Es gibt auch Tipps, wo man in Salzburg „anders“ essen, einkaufen und Dinge „selber machen“ kann. Eine weitere Besonderheit dieses Angebotes ist die vielfältige Kooperation verschiedener Akteure (Südwind, Afro-Asiatisches Institut, Intersol, Referat für Weltkirche) in Salzburg. Auch die von ihnen entwickelte digitale Tour „Salzburger Fleischgeschichte(n)“ wird vorgestellt.
Treffpunkt: Afro-Asiatisches Institut/KHG, Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, Salzburg
Referentinnen: Elisabeth Buchner, Intersol und Anita Rötzer, Südwind

Anmeldung auf „Katholisches Bildungszentrum Salzburg“