Fortbildung
Lehrgänge, Seminare und Tagungen für Lehrpersonen und Multiplikator*innen zu Globalem Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie zu den globalen Nachhaltigkeitszielen
Home / Seminare / Global Goals: 17 Ziele für eine bessere Welt. Die SDGs im Unterricht

Global Goals: 17 Ziele für eine bessere Welt. Die SDGs im Unterricht

Viele Menschen haben die Vision einer besseren Welt, in der allen Menschen in allen Ländern ein gutes Leben ermöglicht und auf eine intakte Natur Acht gegeben wird. Aber wie kann man diesen Traum wahr werden lassen? Die 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen haben sich darüber Gedanken gemacht: Sie gehen für 15 Jahre eine Partnerschaft für Frieden und Wohlstand für alle Menschen und für den Schutz der Umwelt und des Klimas auf dem Planeten Erde ein. Man hat sich auf 17 globale Nachhaltigkeitsziele, die so genannten SDGs (Sustainable Development Goals) geeinigt, die bis zum Jahr 2030 erreicht werden sollten. Auch Österreich hat sich dazu verpflichtet.
Schulen in Österreich sind damit aufgefordert, sich in verschiedenen Fächern mit den Nachhaltigen Entwicklungszielen auseinanderzusetzen. Denn Bildung ist der Schlüssel zur Erreichung der SDGs. Hilfreich ist dabei das Konzept des Globalen Lernens bzw. der Global Citizenship Education.
Im Rahmen der Fortbildung werden die Sustainable Development Goals kurz erläutert und beleuchtet, wie diese anhand konkreter Beispiele in der Sekundarstufe I und II vermittelt werden können. Von nachhaltigem Konsum über Geschlechtergerechtigkeit bis hin zu menschenwürdigen Arbeitsbedingungen werden dabei die unterschiedlichsten Facetten thematisiert. Es werden verschiedene Materialien und Methoden ausprobiert und reflektiert. Die meisten stehen im Anschluss des Seminars zum Gratis-Download zur Verfügung.

Ort: C3, Sensengasse 3, 1090 Wien
Zeit: 15.12.2022, 14:00 – 17:20 Uhr
mehr lesen

Zur Anmeldung