Aus- und Fortbildung
Lehrgänge, Seminare und Tagungen für Lehrpersonen und Multiplikator*innen zu Globalem Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie zu den globalen Nachhaltigkeitszielen
Home / Seminare / Auf Augenhöhe?

Auf Augenhöhe?

Geschlechtergerechtigkeit im globalen Kontext

Ein Seminar von Südwind Wien in Kooperation mit der PH Wien

Frauen verdienen in Österreich bei gleicher Arbeit durchschnittlich 37 % weniger als Männer, sie leisten den Großteil der unbezahlten Arbeit und sind um 20 Prozent eher von Altersarmut betroffen als Männer. Treffen mehrere Diskriminierungsebenen zusammen, wie z.B. Geschlecht und ethnische Herkunft, z.B. ein Mädchen mit Migrationsgeschichte, steigt die Wahrscheinlichkeit, in ihrem Leben auf Formen von Diskriminierung zu treffen, um ein Vielfaches an. Die Situation von Frauen und Mädchen in Ländern des globalen Südens ist aber weitaus prekärer. Wollen wir tatsächlich eine Gleichstellung der Geschlechter erreichen, kommt der Bildungsarbeit ein besonderer Stellenwert zu. Im Seminar werden zahlreiche Materialien und praktische Übungen rund um das Thema Gleichstellung der Geschlechter und Vielfalt vorgestellt und ausprobiert. Referentin Susanne Paschke wirft ein kritischen Blick auf die Situation von Frauen, Mädchen und LQBTIQ*-Personen weltweit. Die Inhalte wie auch die Materialien weden zur Diskussion gestellt hinsichtlich ihrer Praktikabilität für Ihren Unterricht. Alle Übungen orientieren sich am Prinzip des Globalen Lernens/Global Citizenship Education und sind abwechslungsreich, interaktiv und erfahrungsorientiert gestaltet. Somit wird es des Schüler*innen ermöglicht, dieses vielfältige Thema aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten. Veranstaltungsort: PH Wien

Weitere Informationen