Bildung2030
Lehren und Lernen für die Zukunft
Die Agenda 2030 der UNO hat die Kraft, unsere Welt zu verändern. 17 globale Nachhaltigkeitsziele zeigen, wie wir Ungerechtigkeit bekämpfen, die Klimakatastrophe verhindern und die Welt zu einem lebenswerten und gerechten Ort für alle machen können. Bildung ist der Schlüssel dafür. Los geht’s!
Aktuelles
Unpacking Bildung2030
Entdecke eine Welt voller Wissen und Praxisbezug, um Schüler:innen und Teilnehmer:innen zu inspirieren und eine bessere Zukunft zu gestalten. Gemeinsam haben wir eine inspirierende digitale Plattform geschaffen, die darauf abzielt, kritische und zukunftsfähige Bildung zu fördern. Von Lehrer:innen und Elementarpädagog:innen bis hin zu Lehrenden an Universitäten und Multiplikator:innen in der Erwachsenenbildung – Bildung2030 ist für alle gedacht.
Mehr erfahren
Tagung Globales Lernen 2024
Die Bundesfachtagung Globales Lernen 2024 findet am 12. und 13. April als Online-Tagung statt. Unter dem Motto „Zukünfte gerecht gestalten“ werden interessante Vorträge, Diskussionsforen und praxisorientierte Workshops veranstaltet. Keynote hält die belarussische Philosophin Olga Shparaga. Details zum Programm und der Anmeldung sind online zu finden. Die Anmeldefrist für Lehrpersonen über die PH läuft noch bis 26.1.2024!
Mehr erfahren
Hochschullehrgang Zukunft lernen und lehren
Der Online-Lehrgang bietet Pädagog*innen die Möglichkeit zur Professionalisierung, um die globalen Herausforderungen im lokalen schulischen Kontext faktenbasiert, kritisch reflektiert, kreativ-künstlerisch und zukunftsorientiert thematisieren zu können. Info-Veranstaltung findet am 24.1.2024 um 18Uhr online statt.
Mehr erfahren
Der neue Schwerpunkt zu Erwachsenenbildung
Die Umsetzung der SDGs erfordert lebenslanges Lernen. Weiterbildungsangebote, Ausstellungen und vielfältige Materialien rund um die Agenda bieten konkrete Möglichkeiten, wie Erwachsenenbildung für eine zukunftsfähige Welt bestärkt werden kann.
Mehr erfahren
Aktuelle Medientipps
Chronokinesien – Next Level Democracy
Das Escape Game verbindet Spielerisches Lernen mit gesellschaftlichen Themen und ermutigt, Wissen über Demokratie, Vielfalt und Antirassismus anzuwenden und zu erweitern. Die Spielenden sind in der Spielstory selbst Geflüchtete, die auf einer unbewohnten Insel anlanden. Sie werden aufgefordert, Regeln für eine neue Gesellschaft aufstellen.
Mehr erfahren
Eine Welt für alle
Wie können wir Frieden, Umweltschutz, Bildung und Gerechtigkeit für alle Menschen erreichen? Dieses Kindersachbuch zeigt Probleme genauso wie Lösungsmöglichkeiten unserer vernetzten Welt auf. Vorgestellt werden dabei auch die Agenda 2030 und die Vereinten Nationen und ihre diversen Tätigkeitsfelder.
Mehr erfahren